Rechteckbehälter - Weber Kunststofftechnik

Rechteckbehälter für die Innen- und Außenaufstellung

Unsere Rechteckbehälter aus Kunststoff sind jeweils an die speziellen Anforderungen für die Innen- und Außenaufstellung angepasst. Form und Aufbau der Behälter werden nach Vorgabe des Kunden sowie technischen Anforderungen gefertigt.

Der Werkstoff wird durch Medium und Temperatur bestimmt. Sie erhalten unsere Rechteckbehälter aus verschweißten Tafeln (Thermoplast) und Verbundwerkstoffen. Das zu lagernde Medium, der Verwendungszweck sowie die Größe des Kunststoff-Rechteckbehälters entscheiden über die Behälterbauweise. So werden unsere Rechteckbehälter aus Kunststoff unter anderem in der Oberflächentechnik für die Galvano- und Eloxaltechnik oder die Vorbehandlung in der Feuerverzinkung eingesetzt.

Behälterbauweise von Kunststoff-Rechteckbehältern:

  • Ohne Verstärkung
  • Umlaufend verstärkt
  • Jochverstärkt
  • Kreusweise verstärkt
  • Geschlossener Behälter
Bei der Entscheidung für die Kunstoffbehälterbauweise steht Ihnen unser Statikteam gerne zur Seite!

In betriebliche Prozesse eingebunden haben Bauteile in Rechteckbehältern unterschiedliche Funktionen.

Zu unseren Zubehörkomponenten der Kunststoff-Rechteckbehälter gehören:

  • Stutzen
  • Rührwerksflansch/-traverse
  • Mannloch
  • Trennwand
  • Pumpensumpf
  • Überlaufkasten/-rinne
  • Füße
  • Kranösen
  • Typenschild