Rundbehälter - Weber Kunststofftechnik

Rundbehälter aus Plattenmaterial, Wickelrohr und Verbundwerkstoffen

Die Ausführung unserer Rundbehälter aus Kunststoff ergibt sich durch Ihre Kundenspezifikation sowie technische Faktoren. Wir können alle geforderten Durchmesser präzise umsetzen. Jede betriebliche Anforderung erhält ihren speziellen Rundbehälter, der auf Temperatur, Medium, Ausstattung sowie auftretende Lasten ausgelegt ist.

Material unserer Rundbehälter aus Kunststoff:

Je nach gegebenen Anforderungen fertigen wir Ihren Rundbehälter aus verschweißte Tafeln (Thermoplast), Wickelrohr (Thermoplast) oder GFK-Verbundwerkstoffen. Dabei eignen sich unsere Rundbehälter aus Kunststoff sowohl für die Innen- als auch für die Außenaufstellung.

Behälterbauweise von Kunststoff-Rundbehältern:

  • Oben offen
  • Flachdach
  • Schrägdach
  • Kegeldach
  • Klöpperdach
  • Schrägboden
  • Trichterboden (innenliegend oder auf Standzarge)
  • Klöpperboden
  • Behälter aufgeständert
  • Behälter mit Auflagepratzen
  • Liegende Ausführung


Im Bereich der Prozessbehälter richten sich Zubehör und Ausstattung sowie die statische Dimensionierung nach dem jeweiligen Anwendungsfall. So müssen zum Beispiel beim Einsatz von Rührwerken die sich daraus ergebenden statischen Belastungen berücksichtigt werden.

Zu unseren Zubehörkomponenten der Kunststoff-Rundbehälter gehören:

  • Stutzen
  • Rührwerksflansch/ -traverse
  • Mannloch im Dach/in der Seite
  • Kranösen
  • Typenschild

Die Ausstattung unserer Rundbehälter beinhaltet:

  • Sicherheits-/ Mess-/ Regeltechnik
  • Optische Füllstandsanzeige
  • Anheberung
  • Probeentnahme
  • Isolierung
  • Begehung
  • Leiter
  • Podest